';

SKI ARLBERG

Die Wiege des alpinen Skisports

SKI ARLBERG

Der Arlberg – die Wiege des alpinen Skisports – hat sich in den letzten Jahrzehnten zum Ski Eldorado der Alpen gemausert. Und nicht zuletzt durch den Zusammenschluss der Skigebiete von Warth/Schröcken und Lech/Zürs im Winter 2013/2014 hat sich das Gebiet noch einmal zum Großskigebiet gemausert.

350 Pistenkilometer und 97 Bahnen und Lifte laden ein. Unglaubliches hat der Arlberg aber vor allem jenen zu bieten, die abseits der Piste unverspurte Pulverschnee-Hänge suchen. Einer der schönsten dieser Hänge liegt direkt vor der Terasse der  Pfefferkornhütte.

flexenbahn-arlberg

Flexenbahn

Das Schigebiet Arlberg wird im Winter 2016/17 zum größten zusammenhängenden Schigebiet Österreichs, dank der FLEXENBAHN, die die Orte Zürs und Rauz auf dem hochalpinen Weg mit dem vom Arlberg gewohntem Komfort in Panoramagondeln verbindet.

Von der Pfefferkornhütte aus können Sie auf Skiern über Lech – Zürs – St. Christoph bis nach St. Anton fahren. Ein unglaubliches Skierlebnis!