Tagsüber direkt an der Piste - Nachts allein soweit das Auge reicht!

8 Personen

In zwei Schlafzimmern finden in je zwei urigen Stockbetten bis zu acht Personen erholsamen Schlaf in den Bergen.

Vollausstattung

Genießen Sie mit Küche, Essbereich, Schlafzimmer, zwei Duschen, WC, Windfang-Terasse, Sonnenterasse den Komfort, den Sie zu Hause gewohnt sind.

Hüttensauna

Bis zu 6 Personen schwitzen in der kleinen Hüttensauna und genießen den Sprung in frischen Pulverschnee.

Gratis WLAN

Niemand muss,  jeder kann – die Vorzüge schnellen Internets auf über 1.700 Metern genießen.

Drei Brüder und ihr Traum am Arlberg

1973 errichteten die drei Pfefferkorn-Brüder in schweißtreibender Arbeit den kleinen Holzbau am Arlberg.

Tag um Tag und Stunde um Stunde trugen die drei damals jungen Männer Holzbalken, Bretter, Zementsäcke und jeden einzelnen Nagel von der alten Almhütte, dem Ursprung der Lechtaler Pfefferkörner, zum idyllischen Platz, an dem inzwischen unzählige Gäste unvergessliche Urlaubstage verbringen konnten.

Seither kümmert sich Erich Pfefferkorn, der älteste der Pfefferkorn-Brüder, liebevoll und unentwegt um den Erhalt des Kleinods am Hochtannberg-Pass.

Ski- und Berghütte Pfefferkorn | Hütte mieten Österreich ✓

Der Winter 2018 ist bereits vollkommen ausgebucht – Jetzt für den Sommer 2018 reservieren!



Ausstattung

1973 erbaut wurde die Pfefferkornhütte in den letzten 40 Jahren immer wieder renoviert und mit noch mehr Annehmlichkeiten ausgestattet.

Inzwischen hat die Pfefferkornhütte ein Niveau erreicht, dass man bei Ski-Hütten in dieser sensationellen Lage nur selten findet. Und neue Pläne stehen bereits auf dem Papier.

Im Haupthaus: Sonnenterasse – Windfang-Terasse – Garderobe -Wohn-/Esszimmer & Küche – 2 Schlafzimmer – Dusche – WC

Im Zubau: Ski-Koje – Schuhkoje mit Shuchtrockner  – Lager-Koje – Ruhe-Koje – Hüttensauna – Sauna-Dusche (inkl. Kaltwasser-Schwallbrause)

Hütten Saison

Winter

11 m Schnee pro Jahr, garantiertes Skivergnügen, Skiabfahrten bis vor die Haustüre, 97 Lifte und Bahnen, 350 Kilometer Pisten & Skitrouten, Skigebietsverbidnung mit Lech, Zürs, St. Christoph, St. Anton.   Mehr zum Winterangebot …

 

Sommer

Natürlich lässt sich in dieser wunderschönen Umgebung uneingeschränkt relaxen. Die Natur lädt jedoch neben dem Wandern oder Mountainbiken zu zahlreichen weiteren Aktivitäten im Wasser, am Fels und in der Luft.   Mehr zum Sommerangebot …

.

Familie

Vor allem die Kleinen genießen den für sie vermutlich größten Spielplatz der Welt. Keine Autos, keine Straßen und keine Nachbarn, die man stören könnte. Kaminfeuer und Hüttenleben werden für die Kleinsten zum größten Erlebnis. Und auch das Kinderland Salober ist nur wenige Hundert Meter entfernt … auf Skiern natürlich. Und wer brav war, darf zum Einschlafen auch mal einen Film streamen oder mit Freunden zu Hause chatten.

Freunde

Man sollte sich schon richtig mögen! Doch wenn die Chemie stimmt, haben Sie hier die perfekte Location für ihren Urlaub gefunden. Auch wenn ein Schneesturm den Aktionsradius einmal für ein paar Stunden einschränkt. Die Hüttensauna oder der Kamin laden zu einer feinen Zeit mit Freunden. Und am nächsten Tag lacht meist wieder die Sonne über die atemberaubende Natur.

Teambuilding

Kleine Incentives, Firmenausflüge oder einfach nur für kreative Gedanken in außergewöhnlicher Umgebung: Dank schnellem WLAN haben Sie auf der Pfefferkornhütte ihr Büro immer dabei. Die notwendige Ruhe und Abgeschiedenheit sind schon da. Die unzähligen Outdoor- und Extremsportarten in der nahen Umgebung aber auch das urige Hütten-Ambiente realisieren ihr Teambuilding von ganz allein.

Echte Männer

Ihre Männerrunde sucht nach einer genialen Location in den Bergen? Hier oben können Sie sich austoben. Neben sportlichen Aktivitäten rufen Bier und Bratwurst auf der Sonnenterasse. Ein kleiner Tipp: Hochprozentiges trägt sich effektiver zur Hütte – auch wenn Sie nur 10 Minuten vom Parkplatz entfernt sind – ein Bierfass hat eben sein Gewicht 😉

Sunset am Arlberg

Durch ihre einzigartige Lage am Arlberg ist die Pfefferkornhütte nun seit 40 Jahren für die Familie Pfefferkorn aber auch für unzählige Gäste zum fixen Bestandteil ihres alpinen Lebens geworden.

Wanderhütte

In den Sommermonaten grasen die Kühe der Körb Alpe in diesem Gebiet, Murmeltiere pfeifen zur Vorsicht, sobald Gäste der Hütte auf die Terasse treten. Als Ausgangspunkt für wunderbare Wandertouren im Arlberggebiet ist die Pfefferkornhütte der optimale Ausgangspunkt. Sie werden es genießen eine ganze Woche auf ihr Auto zu verzichten und ausschließlich von der Natur umgeben zu sein.

Ski Hütte

Seit fast 100 Jahren dreht sich am Arlberg nahezu alles um „zwoa Brettln und an gführigen Schnee“ und wie sollte es anders sein, ist es der alpine Wintersport, der sowohl die Region als auch die Pfefferkornhütte geprägt hat. Nirgendwo im Arlberggebiet vereint sich die perfekte  Lage an der Piste, die komfortable Nähe zum Parkplatz mit der Einsamkeit inmitten eines der schönsten Ski-Dorados der Alpen. Als Skihütte für ihren Hüttenurlaub ist die Pfefferkornhütte daher unschlagbar.

Almhütte

Zwar ist die Pfefferkornhütte keine Almhütte. Mehrere Almen bieten im direkten Umfeld aber alles was das Alm-Herz begehrt und prägen die Landschaft. Und wenn sie die Almprodukte der Region genießen wollen, gibt es in der Sennerei Warth alles was der kulinarische Almhütten-Liebhaber sucht. Und natürlich finden sie auf beinahe jeder Wandertour Alm- und Sennhütten zum Einkehren.

Hütten Urlaub erlebt seit Jahren einen neuen Boom. Wir spüren das nicht zuletzt an den vielen vielen Anfragen für die Pfefferkornhütte. Jahr für Jahr steigt die Nachfrage nach Alm- Ski und Wanderhütten und leider müssen wir immer wieder Interessenten absagen. 52 Hütten-Wochen im Jahr sind einfach zu wenig für alle, die wir gerne zu Gast in unserer Hütte hätten.

Hütte mieten

In Zeiten von Schulferien, rund um Feiertage aber vor allem um Weihnachten und Silvester sind Skihütten kaum zu bekommen. Aus diesem Grund werden wir uns für die nächsten Jahren eine neue Regelung überlegen, um möglichst vielen Gästen eine Woche auf der Pfefferkornhütte ermöglichen zu können.

Sollten auch Sie Interesse an der Pfefferkornhütte bekommen haben, tragen Sie sich doch einfach in unseren Newsletter ein oder werden Sie Facebook-Fan der Pfefferkornhütte. Über diesen Weg informieren wir unsere Gäste über frei gewordene Wochen oder sonstige Neuerungen.

Den Umstand in einem der Naturschutzgebiete am Arlberg diesen unvergleichlichen Platz für Pfefferkornhütte zu bekommen, liegt an der Herkunft unserer Familie. Nur rund 400 Meter entfernt hinter einem kleinen Hügel liegt die alte Almhütte der Rüscher. Jene Familie in die auch Hermann Pfefferkorn hineingeboren wurde. Seiner Mutter ist es zu Verdanken, dass diese Hütte am Hochtannbergpass gebaut werden konnte.

Wir dürfen die Pfefferkornhütte seither Jahr für Jahr selbst genießen und würden uns freuen, auch Sie als Hüttengast in der Pfefferkornhütte begrüßen zu dürfen.

Ihre Hüttenwirte
Erich & Peter Pfefferkorn